Sicherheitskurbeln und Kurbelköpfe mit abnehmbarer Kurbel

Sicherheitskurbeln

z. Bsp. für Zahnstangenwinden        download Broschüre

Sicherheitskurbeln (Siku)

Sicherheits-Ratschenkurbeln (Raku)

Druckrollen-Sicherheitskurbeln (DSK)

Druckrollen-Ratschen-Sicherheitskurbeln (DRK)

Kurbelköpfe mit abnehmbarer Kurbel


Sicherheitskurbel (SIKU)

Sicherheitskurbel (SIKU)

Die Sicherheitskurbel mit Sperrad hält, zusammen mit der Doppelsperrklinke, die Last in jeder Höhe fest. Die Last kann nur in einer Drehrichtung – dem Uhrzeigersinn – gehalten werden. Sie entspricht den berufsgenossenschaftlichen Vorschriften. Es können zwei verschiedene Bremsbeläge gewählt werden: Kunststoff (Standard) für den Einsatz unter witterungsgeschützten Bedingungen, Messing für den ständigen Einsatz draußen und wenn sehr schwere Lasten bewegt werden müssen.

  • integrierte Lastdruckbremse
  • Doppelsperrklinke
  • mit Feder Kunststoff oder Messing- Bremsbelägen
  • lackiert oder verzinkte Ausführung
  • 14 mm oder 17mm Vierkant
  • 250 mm Kurbelarm für 1,5 - 5 t Winden, Nennlast: 70 Nm
  • 300 mm Kurbelarm für 10 t Winden, Nennlast 168 Nm
Siku Maßskizze

Modell

SIKU für Stahlwinden 1,5-5 t

SIKU für Stahlwinden 1,5-5 t

SIKU verzinkt, für Stahlwinden 1,5-5 t

SIKU verzinkt, für Stahlwinden 1,5-5 t

SIKU für Stahlwinden 10 t

SIKU verzinkt, für Stahlwinden 10 t

A

250 mm

250 mm

250 mm

250 mm

300 mm

300 mm

B

130 mm

130 mm

130 mm

130 mm

130 mm

130 mm

N

n64

n64

n64

n64

n64

n64

N1

n25

n25

n25

n25

n25

n25

O

14 mm

17 mm

14 mm

17 mm

17 mm

17 mm

Eigengewicht

1,2 kg

1,2 kg

1,2 kg

1,2 kg

2,3 kg

2,3 kg

Art-Nr.

BÖ-006.015-0017

BÖ-006.015-0017.10

BÖ-006.015-9917

BÖ-006.015-9917.10

BÖ-006.100-9917

BÖ-006.100-9917.10


Sicherheits-Ratschenkurbel (RAKU)

Sicherheits-Ratschenkurbel (RAKU)

Die Sicherheits-Ratschenkurbel wird bei Arbeiten auf engstem Raum eingesetzt, weil der Kurbelarm nicht um 360° gedreht werden muss, sondern durch Auf- und Abwärtsbewegung der Kurbel die Last gehoben und gesenkt werden kann. Das Heben und Senken wird durch Umlegen eines Hebels am Kurbelarm eingestellt.

  • integrierte Lastdruckbremse
  • Doppelsperrklinke mit Feder
  • Kunststoff oder Messing-Bremsbeläge
  • lackiert oder verzinkte Ausführung
  • 14 mm oder 17mm Vierkant
  • 250 mm Kurbelarm für 1,5 - 5 t Winden, Nennlast: 70 Nm
  • 300 mm Kurbelarm für 10 t Winden, Nennlast 168 Nm
Raku Maßskizze

Modell

RAKU für Stahlwinden 1,5-5 t

RAKU für Stahlwinden 1,5-5 t

RAKU verzinkt, für Stahlwinden 1,5-5 t

RAKU für Stahlwinden 10 t

RAKU verzinkt, für Stahlwinden 10 t

A

250 mm

250 mm

250 mm

300 mm

300 mm

B

125 mm

125 mm

125 mm

125 mm

130 mm

C

67

67

67

67

67

N1

n25

n25

n25

n25

n25

O

14 mm

17 mm

14 mm

17 mm

17 mm

Eigengewicht

1,8 kg

1,8 kg

1,2 kg

3,3 kg

3,3 kg

Art-Nr.

BÖ-006.015-0018

BÖ-006.015-0018.10

BÖ-006.015-9918

BÖ-006.100-9918

BÖ-006.100-9917810


Druckrollen-Sicherheitskurbel (DSK)

Druckrollen-Sicherheitskurbel (DSK)

In allen Bereichen der Technik, wo es gilt, ein unbeabsichtigtes Rücklaufen einer Last sicher zu vermeiden, werden Rücklaufsicherungen und Arretierungen eingesetzt. Zum Beispiel in Form einer Sicherheitskurbel. Die Druckrollen-Sicherheitskurbel setzt auf allen Gebieten neue Maßstäbe, denn sie basiert auf einem einzigartigen, neuentwickelten Sperrmechanismus. Für den Anwender bedeutet dies noch mehr Sicherheit und Bedienungskomfort, für den Konstrukteur mehr Einsatzmöglichkeiten.

  • Last wird in beiden Drehrichtungen gehalten,
  • wenn schlagartiger Belastungswechsel auftritt Höchstmaß an Sicherheit
  • für hohe Beanspruchung kompakte und geschlossene Bauweise geringer Wartungsaufwand
  • 14 mm oder 17 mm Vierkant
  • lackiert oder in verzinkter Ausführung
  • 250 mm Kurbelarm für 1,5 - 5 t Winden Nennlast : 70 Nm
DSK Maßskizze

Modell

DSK für Stahlwinden 1,5-5 t

DSK für Stahlwinden 1,5-5 t

DSK verzinkt, für Stahlwinden 1,5-5 t

DSK verzinkt, für Stahlwinden 1,5-5 t

A

250 mm

250 mm

250 mm

250 mm

B

125 mm

125 mm

125 mm

125 mm

C

67 mm

67 mm

67 mm

67 mm

D

14,5

14,5

14,5

14,5

E

19

19

19

19

N

n123

n123

n123

n123

N1

n25

n25

n25

n25

O

14 mm

17 mm

14 mm

17 mm

Gewicht

2,0 kg

2,0 kg

2,0 kg

2,0 kg

Art-Nr.

BÖ-006.015-0027

BÖ-006.015-0027.50

BÖ-006.015-9918

BÖ-006.015-9918


Druckrollen-Ratschensicherheitskurbel (DRK)

Druckrollen-Ratschen-Sicherheitskurbel (DRK)

Die Druckrollen-Ratschensicherheitskurbel wird beim Arbeiten auf engstem Raum eingesetzt, weil der Kurbelarm nicht um 360 ° gedreht werden muss, sondern durch rein ziehende oder drückende Bewegung anzutreiben ist.

  • Last wird in beiden Drehrichtungen gehalten
  • unempfindlich gegenüber stoßartigem Belastungswechsel
  • Höchstmaß an Sicherheit für hohe Beanspruchung
  • kompakte und geschlossene Bauweise geringer Wartungsaufwand
  • 14 mm oder 17 mm Vierkant
  • lackiert oder in verzinkter Ausführung
  • 250 mm Kurbelarm für 1,5 - 5 t Winden Nennlast : 70 Nm
DRK Maßskizze

Modell

DRK für Stahlwinden 1,5-5 t

A

250 mm

B

125 mm

C

59 mm

D

14,5

E

19

N

n5,52

N1

n25,5

O

14 mm

Gewicht

2,0 kg

Art-Nr.

BÖ-006.015-0027


Sicherheitskurbel-Kopf (SIKU-Kopf)

Sicherheitskurbel-Kopf (Siku-Kopf)

Der Sicherheitskurbelkopf mit Sperrad hält, zusammen mit der Doppelsperrklinke, die Last in jeder Höhe fest. Die Last kann nur in einer Drehrichtung – dem Uhrzeigersinn – gehalten werden. Sonderausführung für abnehmbare Handkurbel und nach Wunsch auch mit Verlängerung

  • integrierte Lastdruckbremse
  • Doppelsperrklinke mit Feder
  • Messing-Bremsbeläge
  • Nennlast: 70 Nm bei 1,5 - 5 t
  • Nennlast: 168 Nm bei 10 t
  • Adaptierung mit Steckachse lackiert oder in verzinkter Ausführung
  • 14 mm oder 17 mm Vierkant
Siku-Kopf Maßskizze

Modell

SIKU-Kopf für Stahlwinden 1,5-5 t

A

70 mm

B

55 mm

C

27

O

14 mm

Gewicht

-

Art-Nr.

BÖ-006.015-0026.01


Druckrollen-Sicherheitskurbel-Kopf (DSK-Kopf)

Druckrollen-Sicherheitskurbel-Kopf (DSK-Kopf)

Der Druckrollen-Sicherheitskurbelkopf (wie Druckrollen-Sicherheitskurbel) Sonderausführung für abnehmbare Handkurbel und auf Wunsch mit Verlängerung.

  • Last wird in beide Drehrichtungen gehalten, wenn schlagartiger Belastungswechsel auftritt
  • Höchstmaß an Sicherheit für hohe Beanspruchung
  • kompakte und geschlossene Bauweise, geringer Wartungsaufwand
  • 14 mm oder 17 mm Vierkant
  • lackiert oder verzinkt

Modell

DSK-Kopf für Stahlwinden 1,5-5 t

A

70 mm

B

55 mm

C

27

O

14 mm

Gewicht

1,0

Art-Nr.

BÖ-006.015-9927


Social Media

ISO-Zertifikat
Otto Ballschmidt GmbH auf facebook

unsere Post- und Werkstattanschrift

Otto Ballschmidt GmbH

Telefon +49 (0)341 909 8648-0    Fax  +49 (0)341 909 8648-1

D-04157 Leipzig,  Daumierstraße 22